Ehrung langjähriger Musiker beim 48. Neujahrskonzert

Die Trachtenmusikkapelle feierte im Jahr 2015 ihr 55-jähriges Bestandsjubiläum. Zum Abschluss des Jubiläumsjahres bot unser 48. Neujahrskonzert einen würdigen Rahmen um langjährige Musiker entsprechend zu ehren.

Das traditionelle Konzert am 02. und 03. Jänner 2016 war sicherlich nicht zuletzt auf Grund des enormen Publikumsinteresses der musikalische Höhepunkt des Jahres für die Musiker der Trachtenmusikkapelle.

Kapellmeister Mag. Ewald Preisperger hat es auch heuer verstanden, ein schönes und abwechslungsreiches Programm zusammenzustellen. Auf dem Programm standen unter anderem Werke von Josef Strauß, Leonard Cohen, James Last, John Williams, Michael Jackson u.v.m.. Das Publikum dankte den Akteuren mit großem Applaus für die hervorragende Präsentation der Musikstücke.

Beim Konzert wurde durch den Bezirksjugendreferenten Marton Ilyes an Ines Steiner und Teresa Konczer das Jungmusikerleistungsabzeichen in Silber überreicht. Herzliche Gratulation auch dafür, dass beide Musikerinnen die Prüfung zum Leistungsabzeichen mit ausgezeichnetem Erfolg bestanden haben.

Höhepunkt des Konzertabends war die Ehrung langjähriger Musiker durch den Bezirksobmann Gerhard Imre. Für seine 15jährige Tätigkeit als aktiver Musiker wurde David Kappel mit dem Ehrenzeichen in Silber ausgezeichnet. Das Ehrenzeichen in Gold für seine 25jährige Tätigkeit als aktiver Musiker erhielt Kapellmeister Mag. Ewald Preinsperger.

Gleich vier Musiker - Ing. Werner Brunner, Klaus Heinzl, Harald Koch und Josef Preinsperger erhielten für ihre 40jährige Tätigkeit als aktives Mitglied das Ehrenzeichen in Gold mit Spange. Durch das Programm des Konzerts führten heuer erstmals unsere Marketenderinnen Sabine Görcz, Denise Kramelhofer, Stephanie Lackinger und Mareike Wunderler.

Die Trachtenmusikkapelle gratuliert allen ausgezeichneten Kolleginnen und Kollegen recht herzlich!

Zurck